Donnerstag, 16. Juni 2016

Nix Freebie - echte Stempel!

Jippie, ich hatte gestern endlich Zeit, mit meinem neuen supersüßen (streng limitierten) Katzenstempelset herumzuspielen! Das hatte die allerliebste Birka für ihre Gäste extra herstellen lassen, um es an unserem Treffen bei ihr in ihren Geschenktütchen zu verstecken (ist das nicht einfach unglaublich?). Die süße Katze gab es ja schon als Freebie, und deshalb habe ich sie nicht einfach mit Copics coloriert, (denn das kann man mit ner Freebie-Katze schließlich auch machen), sondern habe etwas gemacht, was nur mit echten Stempeln funktioniert: Tafeltechnik.


Und da hüpft sie nun durch den Regen, die kleine Kreide-Katze! Mal sehen, was ich sonst noch so alles mit ihr anstelle, Aquarell vielleicht? Oder Paper-Piecing? Mit echten Stempeln sind die Möglichkeiten ja sooo vielfältig. Ganz lieben Dank, Birka :-*

Euch einen schönen Tag!
Biggi

Kommentare:

  1. Da hat Birka sich ja wirklich eine süße Überraschung ausgedacht. Und dass du den Stempel direkt für eine exklusive Stempeltechnik genutzt hast finde ich ganz grandios. Toll geworden, deine Katzenkarte!

    AntwortenLöschen
  2. HI Biggi, das ist eine fröhliche Karte. Macht echt Lust auf Regen ::-) Und an dem mangelt's ja im Moment nicht ;-) Da passt dieser Film sicherlich gut dazu: https://www.youtube.com/watch?v=4mPEHKdfPuU
    So süß, finde ich :-) In diesem Sinne: hab einen schönen Tag!
    Karo
    P.S. Die Karte ist natürlich goldig! Hätte fast vergessen das zu erwähnen ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir!