Mittwoch, 27. April 2016

Für den besten Papa

Nicht mehr lange, dann sind Mutter- und Vatertag, diesmal sogar kurz hintereinander! Ein guter Grund für das Team der Stempelküche-Challenge, eure schönsten Karten oder Präsente aus Papier zu diesen Anlässen zu sehen:


Ich habe mich an der Vatertags-Variante versucht, und  herausgekommen ist diese (für Papas vielleicht ungewohnt bunte) Karte:


Die Motiv-Stempel sind alle von Paper Smooches, das Sentiment aus dem Stempelküche-Set "Und sonst so?". Gefärbt habe ich die Motive mit Copics und die Hintergründe mit Distress-Inks.

Auch die anderen Damen im Designteam waren fleißig dabei, Mutter- bzw. Vatertagskarten zu werkeln:

 
Mal sehen, was ihr so zaubert!
Alles Liebe!
Biggi

Kommentare:

  1. Liebe Biggi, ich hatte es ja auf Instagram schon geschrieben, deine Karte ist einfach ein Knaller! Die gewischten Hintergründe sind richtig toll geworden, die Übergänge so soft und die Motive spitze gewählt. Ich liebe deine Vatertagskarte!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Biggi,

    die Karte ist super! Verrätst du, wie du die Motive so konturenscharf auf die gewischten Hintergründe bekommen hast? Sie sehen nicht draufgeklebt aus *grübel* - ist das Masking? Wenn ja, Hut ab, das kriege ich nie so hin!

    Liebe Grüße, Mink (leider noch bloglos)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Mink! Ich habe von den Stempelmotiven nur den colorierten Tei ausgeschnitten und dann vor dem Aufkleben auf den Distress-Hintergrund das Motiv noch einmal darunter mit schwarz aufgestempelt. (Oje, versteht man das?) Die schnörkeligen Flammen kann man glaube ich nicht so gut ausschneiden oder maskieren :) Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Genau, bei den Flammen war ich dann endgültig ins Grübeln geraten, aber so ergibt es Sinn - ich habe dich verstanden. :-)))
      Danke fürs Erklären, die Karte ist wirklich toll und da ich gerade hier war, habe ich eben durchgescrollt. Muss mich berichtigen: Deine KarteN sind wirklich toll. Der Wikinger von der Vatertagskarte ist super!!! Ich habe das Stampset auch, aber auf so eine Idee wäre ich nicht gekommen.
      Ich schaue bestimmt wieder vorbei, liebe Grüße, Mink

      Löschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir!