Freitag, 4. Dezember 2015

Karte fürs Patenkind

Dank Birkas und Wiebkes Task for Two habe ich endlich noch einmal meinen Weihnachts-Jacob-Stempel herausgeholt. Kurz nachdem ich ihn auf dem Stempelmekka gekauft hatte, habe ich damit ein wenig herumprobiert, und dann ist er auch schon wieder in der Kiste verschwunden. Wie schade, er ist sooo süß!



Den Sketch von den beiden fand ich diesmal ein bisschen schwierig - mal sehen, ob die Variante für die Linien in Ordnung geht :)
Die Karte bekommt mein Patenjunge aufs Weihnachtsgeschenk, ich glaube, das ist genau das Richtige für ihn!

Euch einen schönen Freitag!
Biggi

Kommentare:

  1. Ohhhhh :-) wie genial!!! Er ist grün wie ein weihnachtsbaum und außen herum nochmal das Kabel!!!!! Ich liebe deine Karte!!!! :-) und dich auch ein bischen ... Hihi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein lustiges Kerlchen und er hat ganz viel Freude an Weihnachten :-) ich finde dein Kärtchen sowas von genial, tolle Farben und der Kabelrand ist der Knaller.
    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee mit dem Rand ist der Wahnsinn. Da freut dein Patenkind sich bestimmt.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir!