Donnerstag, 1. Oktober 2015

Die Dienstagsaufgabe...

...von Wiebke und Birka, auch Task for Two Tuesday genannt, hat es wieder einmal in sich, denn diesmal ist Bokeh-Technik gewünscht. Puh! Eins von den Dingen,die ich noch nicht ausprobiert habe, aber schon länger mal testen wollte. Birka und Wiebke haben zauberhafte Karten mit der Technik gestaltet! Also, die Gelegenheit zum Ausprobieren lasse ich natürlich nicht verstreichen, und hier seht ihr nun meinen ersten Bokeh-Versuch:


Jaha, es gibt gewisse Ähnlichkeiten mit Wiebkes Karte, aber Bokeh sieht nun mal irgendwie kalt aus, und der Eisbär kam heute mit meiner frischen Stempelküchen-Post, darum musste ich ihn direkt mal austesten :) Für meine Bokeh-Kreise habe ich Su-Crafttinte Flüsterweiß aufgetupft, das ging echt ganz gut! Tja, und die Farben - was soll ich sagen - die gab es ja quasi gestern schon, habt ihr bei der Stempelküche-Challenge vorbeigeschaut? Die Kolleginnen haben sich echt wieder mächtig ins Zeug gelegt mit ihren Werken!

Habt noch einen coolen Tag!
Biggi

Kommentare:

  1. Das sollte ich auch endlich mal ausprobieren... und wow, der Eisbär sieht super aus! Weiße Critter sind so schwierig zu colorieren, aber du hast das klasse gemacht :)

    AntwortenLöschen
  2. Total süß, Biggi!!! Man kann die Stimmung richtig fühlen :)

    LG, Lisa

    AntwortenLöschen
  3. hihi.. ich hab auch schon eeewig gedacht, "mensch, dieses Bokeeh müsst ich mal probieren".. schön das sich euch alle jetzt auch animiere das "enldich mal zu probieren" ,-) hihi.. auf jeden fall SIEHT man es bei dir wenigstens ;-) nich so wie bei mir! Und deine Karte ist ein Traum!!!!! Voll der schöne eisige Hintergrund :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ist die schööööön! Ich liebe die Hintergrund Farben! Und den Bokeh Effekt natürlich :) Bei dir sieht es viel gedeckter aus, ich bin begeistert!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir!