Donnerstag, 26. Februar 2015

Ganz ganz schlicht...

... kommen diese zwei Karten daher:


Die schönen Osterstempel von Alexandra Renke machen es möglich, die Motive brauchen gar nichts weiter dazu.



Naja, höchstens ein Bänzli und ein paar Perlen ;)

Alles Liebe!
Biggi

Kommentare:

  1. Oh...deine Karten gefallen mir total! Wunderschön und mal wieder der Beweis, dass auch mit wenig Materialeinsatz eine wunderbare Wirkung erzielt werden kann....richtig toll!!
    Viele Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Beide Karten sind wunderschön in ihrer Schlichtheit!!! Man braucht also fast nichts, um ausdrucksstarke Karten herzustellen.
    LG Flo

    AntwortenLöschen
  3. So schön deine Osterkarten und was für tolle Motive, danke für die Inspiration :)
    VLG Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir!