Dienstag, 11. November 2014

Festlich gedeckt

Man kann ja bekanntlich gar nicht früh genug mit den Vorbereitungen für die Adventszeit beginnen. Für ein advenltliches Dinner zu viert habe ich die Deko schon vorbereitet. Ok, ich gebe zu, ich habe dazu richtig Lust bekommen, nachdem ich im schönen "Nähen mit Papier"-Buch von Annika Flebbe geblättert habe. Dort findet sich nämlich auch ein schöner Serviettenring aus Papier, den ich immer schon einmal machen wollte. Das ist bei mir daraus geworden:



Ich wollte unbedingt das schöne Designpapier aus dem Stampin-Up-Block "Festlich geschmückt" dafür verwenden. Tja, und weil ich dazu keine passenden Servietten hatte, habe ich noch schnell welche genäht. Das geht ja zum Glück wirklich fix, und den Stoff hatte ich mir schon vorsorglich für Weihnachtliches vom letzten Stoffmarkt mitgenommen. Und damit alles gut verpackt ist, gab es noch eine mit dem Umschlagbrett gefaltete Box dazu:


Der Stempel "Geheimnisse aus meiner Küche" ist übrigens aus der Stempelei-Kollektion.

Ich schaue hiermit gleich noch beim creadienstag vorbei. Und beim Steckenpferdchen geht es gerade um die "Küche".

Habt einen schönen Tag!
Biggi

Kommentare:

  1. Hallo!

    Das ist wirklich traumhaft schön geworden... Mal schnell ein paar Servietten genäht? -Hut ab! Du bastelst nicht nur toll, Du nähst auch toll!

    Superschöne Bilder, liebe Biggi!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag! Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich mich nur anschließen. Herzlichen Dank für die Teilnahme an unserer Challenge.
    LG und einen schönen Sonntag
    Uschi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir!