Dienstag, 23. September 2014

No Stamps

Ich mag meine Stempel wirklich sehr. Aber man kann ja auch mal eine Karte ganz ohne sie machen:


Das ist gerade die Aufgabe bei Keep it simple! Dort hat das DT wirklich schöne Karten dazu vorgelegt, wie auch das Stempelküchen-Team bei der neuen Challenge zum Thema Schablone.

Drinnen und draußen ist nun offiziell Herbst, also fange ich jetzt auch endlich mit weihnachtlichen Karten an...

Alles Liebe
Biggi

Kommentare:

  1. Liebe Biggi,
    die Karte ist wirklich toll geworden! Die Sterne auf dem weiße Hintergrund sind so elegant. Danke für deine Teilnahme an der Stempelküchen-Challenge.
    Liebe Grüße
    Jessa

    AntwortenLöschen
  2. Da muss man erst drauf kommen :)) tolle Einstimmung auf die kommende Zeit !!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Wow liebe Biggi, die Karte ist wunderschön! Ich kann gar nicht mehr wegschauen.
    Eine echte "Augenfreude".
    Ganz liebe Grüße
    Edit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Biggi, ich warte und warte und warte bis Du eine Karte machst, die mir .... mal ausnahmsweise nicht gefällt... und die ich nicht kommentieren "muss".... aber es ist nix zu machen. Die "produzierst" Karten wie am laufenden Band und JEDE ist ein Unikat, ein Kunst-Werk, einmalig und wunderschön, wie diese Karte heute z.B.... Einfach nur BIGGI!! Unglaublich! Beneidenswert! Es bleibt nur einem zu sagen WOW.... und diese "Augenfreuden" (wie Edit das so gut formuliert hat) auf Pinterest sammeln... und immer wieder mit Begeisterung angucken.. und ... nachbasteln ;-) DU bist eine WAHRE - Inspirationsquelle :-))) Danke Biggi! Liebe Grüße, Karo

    AntwortenLöschen
  5. Wow, so viele liebe Worte! Ich danke euch ganz dolle dafür!!!
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  6. wunderschöne schlicht und edel! Danke für deine Teilnahme an der Stempelküche-challenge und viel Glück!

    LG,Beate

    AntwortenLöschen
  7. Eint total schöne und schlichte Weihnachtskarte! Und wegen dir, liebe Biggi, bin ich jetzt ganz versessen auf so einen springenden Hirsch. Du bist schuld. Total ;)

    Danke, dass du bei der Stempeküche-Challenge mitgespielt hast!
    Julia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir!